Referenzen

Laelia Kaderas arbeitet als Texterin und Redakteurin / Journalistin in Oldenburg, Niedersachsen, und gehört sowohl dem Deutschen Journalisten-Verband als auch dem Texterverband an.

Sie entwickelt Text- und Kommunikationsideen rund um Landwirtschaft, Reise (vor allem Deutschland und Mittelosteuropa/Polen), Ernährung, Gastronomie, Natur und Umwelt, Mobilität, Land/Stadt im Wandel. 

Die Genres reichen von journalistischen Artikeln, Pressetexten und Imagetexten über Unternehmensdarstellungen, Firmengeschichte und Ghostwriting bis hin zu Texten für Kinder.

 

Imagetext + Werbetext + Wortmarken

 

Konzeption + Relaunch

 

Redaktion + Ghostwriting + Pressetext

  • EkoConnect – Internationales Zentrum für Ökologischen Landbau Mittel- und Osteuropas e. V., Dresden
  • Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser Ems e.V. (BSH)
  • Smyril Line Deutschland
  • Verkehrsbetriebe Wesermarsch GmbH
  • quirion – eine Marke der quirin bank AG, Berlin
  • J. Möhring, Oldenburg: Fachartikel Deutsches Ärzteblatt
  • agma data – IT-Lösungen aus Nikolausdorf
  • strategie:p – personalberatung, Oldenburg
  • dzo - Dienstleistungs-Zentrum Oldenburg e.K. Sabine Gramberg
  • ViCoTec Internet-Systeme GmbH & Co. KG
  • Meramo-Verlag GmbH/Willmy Consult, Bundesagentur für Arbeit
  • Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
  • Versicherungsberater Hans Hermann Lüschen, Oldenburg
  • Servas Germany/Servas Campus
  • EuropaChorAkademie, Bremen
  • Kunstschule im Packhaus, Brake
  • KSE – Home Staging, Wiefelstede

 

Journalistische Artikel

(Auswahl)
 

Preise + Auszeichnungen

nom. für den Medienpreis „Im Zentrum der Mensch – Die Macht der grauen Schläfen“, 2004, Dresden, mit: „Verstrickt“, erschienen in: Das Magazin, Berlin

nom. für den X. Deutsch-Polnischen Journalistenpreis, 2007, Niederschlesien/Polen, mit: „Die Toten dürfen wieder reden“, erschienen in: Rheinischer Merkur, Bonn